Loading color scheme

Geburtsvorbereitung

In diesen Kursen geht es rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. In angenehmer Atmosphäre und kleinen Gruppen.

Wir werden durch verschiedene Atemübungen, Entspannungs- und Massagetechniken Ihre Körperwahrnehmung stärken, wodurch Sie mehr Vertrauen zu sich selbst und Ihren Körper gewinnen.

Eine Ausgewogene Mischung aus Wissensvermittlung, Körper und Atemübungen sowie Austausch bereiten Sie optimal auf das Abenteuer Geburt vor.

In der Gruppe ist genug Zeit eingeplant, um Fragen zu stellen und Kontakt zu anderen Frauen und Paaren zu knüpfen, die gerade in der gleichen Situation sind.

Neben klassischen Geburtsvorbereitungskursen habe ich mich auf die mentale Geburtsvorbereitung spezialisiert und bereite Frauen in Einzelsitzungen oder Gruppenkursen mit dem Bauchgefühl- Konzept auf Ihre Geburten vor.

Kursmodelle

Wöchentlicher Kurs

Dieser Kurs ist aufgeteilt in Frauenabende, Partnerabend bzw. Partnersamstag. So haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Themen in reinen Frauenrunden zu besprechen und können Ihren Partner trotzdem in die Geburtsvorbereitung einbeziehen.

Wochenendkurs

Dieser Kurs ist für Paare geeignet die einen wöchentlichen Termin nicht realisieren können oder wegen Umzug oä. nur wenig Zeit haben. Es werden die gleichen Inhalte und Übungen vermittelt aber in komprimierter Form.

Kurse ab dem 2. Kind

Sie haben bereits Kinder geboren? Ein klassischer Kurs kommt für Sie nicht in Frage, aber es wäre schön sich nochmal bewusst Zeit für dieses Kind zu nehmen? Sie fragen sich wie man die großen Geschwister in die Vorbereitung mit einbeziehen kann? Dann sind Sie hier genau richtig.

Aufgezeichneter Video- Kurs von Jana Friedrich, Hebamme

Sie möchten sich lieber im individuellen Tempo für sich vorbereiten? Dann ist vielleicht der Geburtsvorbereitungskurs von Jana Friedrich eine sehr gute Option. Video, Handouts, Audios und ein geschlossenes Forum für Kursteilnehmer.

ZUR HOMEPAGE DER ANBIETERIN  (Affiliate)

 

Bauchgefühl - Mentale Geburtsvorbereitung

Hier lernen Sie, wie durch Atem- und Achtsamkeitsübungen, erprobte klinische Hypnosen und Mentaltraining die Geburt und das Schmerzempfinden positiv beeinflusst werden kann. Vertiefen Sie die Bindung zu Ihrem Kind, erkennen Sie Ihre Stärken und nutzen Sie diese sowie die erlernten Methoden, um unter der Geburt durch Selbsthypnose in einem entspannten und kraftvollen Zustand zu sein.

Sie möchten sich etwas Gutes tun? Eine kleine Auszeit im Alltag? Dann ist meine Achtsamkeitsübung für Schwangere vielleicht etwas für Sie: