Loading color scheme

Geburtsvorbereitung ab dem 2. Kind (Warteliste)

Der Kurs findet als Online-Live-Stream via Zoom statt.

Geburtsvorbereitung ab dem 2. Kind- mehr als nur ein Geburtsvorbereitungskurs

Die Vorbereitung auf die Geburt eines weiteren Kindes hat häufig andere Schwerpunkte als beim ersten Kind. Die Schwangerschaft läuft eher nebenher, Zeit für sich und den wachsenden Bauch ist knapper, auch die Frage nach der Vorbereitung des "großen" Geschwisterkindes kommen hinzu.

Dieser Kurs frischt nochmal ihr Wissen über die Abläufe der Geburt (Spontangeburt und Kaiserschnitt) auf, vermittelt Wissen über das Stillen in den ersten Lebenstagen und Wochen  und hilft sich bewusst auf das Wochenbett mit mehr als einem Kind vorzubereiten.

Leichte Körperübungen aus dem Yoga, Wiederholung von Atemübungen und der Austausch mit anderen Müttern und Familien schaffen das Richtige Ambietente für Vorfreude auf das Abenteuer Familie.

Der Samstagstermin ist bewusst so gewählt, dass die großen Geschwister mit Oma und Opa oder einem Babysitter eine schöne Zeit verbringen während du dich mit deinem/r Partner/In Zeit für euch nehmt. Paarzeit- bevor die nächste Etappe kommt- Eltern von mehr als einem Kind zu sein. Zeit für Rückblick und Ausblick- Zeit für Austausch- wie können wir uns gegenseitig unterstützen- in der restlichen Schwangerschaft und in den ersten Wochen als wachsende Familie. 

Kurstermine:

  • Donnerstag 10.02.-03.03. 19:30-21:30 Uhr
  • einmalig Samstag 19.02. 09:00-13:00 Uhr

Der Samstag findet mit Begleitung statt. Alle anderen Kursstunden erfolgen unter Frauen.

Die Kosten werden von der gesetzlichen Krankenkasse getragen. Privatversicherte müssen die Kostenübernahme bei ihrer Versicherung erfragen.

Die Partnergebühr ist vorab zu bezahlen. Fehlstunden müssen grundsätzlich privat getragen werden und kosten 10 €/Zeitstunde.

Veranstaltungsdetails

Datum/Beginn 10.02.2022
Ende 03.03.2022
Tag/Uhrzeit donnerstags, 19:30 – 21:30 Uhr
max. Teilnehmer 10
Kursgebühr 90,00€
Veranstalter Anna Spengler
Teilnehmer Paare
Wir benutzen Cookies

Einige der eingesetzten Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, den Besuch der Website für Sie komfortabler zu machen.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Um die ONLINE-ANMELDUNG zu den Veranstaltungen nutzen zu können, ist es erforderlich, dass Sie alle Cookies zulassen.